Niederau in der Wildschönau, TirolSchönangeralm in der WildschönauUnternehmen Sie herrliche Fahrradtouren durch die Kitzbühler AlpenParagleiten in der WildschönauDie Wildschönau, ein Wanderparadies
Logo Tirol

Sommer in der Wildschönau

Das herrliche Wanderparadies Wildschönau (bis 2300 m) wird von einer modernen 8er-Gondelbahn auf das Markbachjoch in Niederau und mit Österreichs längster Umlauf-Gondelbahn auf den Schatzberg in Auffach erschlossen. Die Wanderungen sind leicht und gefahrlos für Jung und Alt.

Winter in der Wildschönau

Die Angebotspalette reicht von 55 km Pisten, 26 Liftanlagen, einem einzigartigen Race`n Boarder Park, Nachtskilauf bis zu einem reichlichem Spektrum für all jene, denen die Bretter nicht die Welt bedeuten.

Neue Website geht online

11.10.2011 15:10

Wir freuen uns euch auf unserer komplett neu gestalteten Website begrüßen zu d...

weiterlesen

Naturschlucht Kundler Klamm

Eine der schönsten Naturschluchten Österreichs!

Die Kundler Klamm, eine der schönsten Naturschluchten Österreichs verbindet die Wildschönau mit dem Tiroler Inntal in Kundl. Der beliebte Wanderweg führt ausgehend von Mühltal - Wildschönau erst durch Wiesen und Wälder und dann vorbei an den tosenden Wassermassen der Wildschönauer Ache.

Ob für einen gemütlichen Spaziergang, eine Wanderung oder Relaxen am Bachufer - die Kundler Klamm ist immer ein lohnendes Ausflugsziel für Jung und Alt!

Geöffnet von 1. April bis Anfang November.

TIPP: Der Wildschönauer Bummelzug fährt täglich (Montag bis Sonntag) vom 1. Mai bis 26. Oktober von 10.00 bis 16.00 Uhr zu jeder vollen Stunde zum Eingang der Kundler Klamm.

"Die Wildschönau war einst ein See. Darin hauste ein fürchterlicher Drache. Ein Bauer tötete ihn durch List. Im Verenden biß das Ungeheuer den Felsen nach Kundl durch, und der See entleerte sich. So entstanden die Wildschönau und die Kundler Klamm."